Home Neuheiten Katalog Antiquariat Veranstaltungen Max Picard Antaios Dies & Das Impressum
NEUHEITEN
Loco-Blog
LOCO VERLAG
L
Loco Verlag
Versandkostenfreie Lieferung in die Schweiz

2. Auflage

Die letzte Fahrt

 

Oskar Moor sitzt im Zug nach München. Er gibt sich seinen Gedanken hin, schaut aus dem Fenster und unterhält sich mit den Mitreisenden im Abteil. Kurz vor dem Ziel erklingt die Durchsage, man werde München in wenigen Minuten erreichen. Doch dann geschehen sonderbare Dinge.

Volker Mohr verdichtet in dieser spannenden Novelle die Zugfahrt zu einer Parabel über den Lauf der modernen Welt und lässt den Leser dabei überraschende Blicke hinter die Kulissen der vermeintlichen Normalität werfen.

 

Volker Mohr, »Die letzte Fahrt«, 100 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-9524174-1-6

 

Sfr. 24.-, Euro 17.-

Fahrt
direkt

Die Höhle des Zeus

 

Um subtile Irritationen, die sich in den Alltag der Protagonisten eingeschlichen haben, drehen sich die sechs Novellen, welche in einem bestimmten Quartier einer mittelgrossen Stadt spielen. Den Geschichten gemeinsam ist ein imaginärer Ort, an den die Hauptpersonen sich zurückziehen, um ihr Eigenes zu bewahren.

 

Volker Mohr, »Die Höhle des Zeus«, 140 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-9524174-0-9

 

Sfr. 24.-, Euro 18.50

 

Weitere Informationen (Pdf)

MohrZeus1
direkt

Volker Mohr »Wunderbare neue Welt«

 

Es ist kein Zufall, dass der Titel von Volker Mohrs neuem Buch »Wunderbare neue Welt« an Huxleys 1932 erschienenes »Schöne neue Welt« erinnert. Während Huxley schon fast prophetisch von der Entmenschlichung der Gesellschaft erzählt, nimmt sich Mohr dem Thema aus gegenwärtiger Sicht an. In sieben Novellen, die subtil miteinander verknüpft sind, wird von irritierenden Ereignissen erzählt, die Gewohntes radikal infrage stellen. So schlägt ein kurz aufscheinendes Emblem an einem Kragenspiegel einen Journalisten in die Flucht; ein »unkorrekter« Blogeintrag wird als Tätlichkeit geahndet, und ein Solarfeld entpuppt sich als Irrgarten.

»Volker Mohr gelingt es immer wieder, die subtilen Regungen der menschlichen Seele nachfühlbar zu erfassen. (…) Busse und Sühne werden hier neu definiert.«

Jurga Wüger, Schaffhauser Bock

Rezension: »Über das komische Gefühl der Angst«.pdf

Artikel Schaffhauser Nachrichten 16.8.2017.pdf

Volker Mohr, »Wunderbare neue Welt« – Novellen, 152 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-9524174-3-0

 

Fr. 24.- / Euro 19.50

WunderbareWelt
direkt
…der kleine Verlag

Volker Mohr »Der zerrissene Vorhang«

 

Ein Organist spielt leidenschaftlich Bach, obwohl er Bach gar nicht kennt. Ein Amokläufer taucht plötzlich auf und beteuert seine Unschuld, und eine Frau sieht sich in einem Film, an dem sie nachweislich nicht beteiligt war.

Die neuen Novellen von Volker Mohr sind in jenen Zwischenbereichen angesiedelt, die einen Blick ins Zeitlose ermöglichen. Ein Schritt vom Gewohnten weg und das Unsagbare beginnt.

 

Volker Mohr, »Der zerrissenen Vorhang«, 132 Seiten, gebunden,

ISBN 978-3-9524174-2-3

 

Fr. 24.- / Euro 18.50

VorhangUG1
direkt
Home Neuheiten Katalog Antiquariat Veranstaltungen Max Picard Antaios Dies & Das Impressum Loco-Blog Loco-Blog